11

Arbeitssicherheit - Check, Schwachstellen - Analyse

Mein Fokus

Ziel und Leitlinie

ist die Rechtssicherheit für den Auftraggeber und die Vermeidung hektischer und zeitaufwendiger Reparaturbaustellen.

 

Als Arbeitsmotto 

dient das Vorsorgeprinzip. 

 

Die gesamte Architektur des Arbeitssicherheitsrechts

baut in Europa auf dem Vorsorgeprinzip auf. Daran messen die zuständigen Behörden den Erfüllungsgrad der Arbeitssicherheit in den Betrieben.


Integration der arbeitssicherheit in den gesamten wertschÖpfungsprozess


1 aufbauorganisation

Können Sie nachweisen:

 

Regelmäßige Aktivitäten des Arbeitssicherheitspersonals

  • Sicherheitsingenieur / Fachkraft für Arbeitssicherheit,
  • Betriebsarzt,
  • Sicherheitsbeauftragter,
  • Ersthelfer,
  • Brandschutzhelfer?

2 ablauforganisation

Können Sie regelmäßige Maßnahmen nachweisen:

  • Begehungen
  • Mitarbeiter-Unterweisungen
  • Problemlösungen?

Können Sie einmalige Maßnahmen nachweisen:

  • Allgemeine orientierende Gefährdungsbeurteilung
  • Checkliste zu den Bildschirmarbeitsplätze
  • Checkliste zur Abklärung psychischer Belastungen
  • Gefahrstoffliste
  • Betriebsanweisungen Chemie
  • Betriebsanweisungen Maschinen
  • Sicherheitsdatenblätter?

3 erfolgskontrolle

Können Sie Überprüfungen nachweisen zu diesen Punkten:

  • gesetzliche Einsatzzeiten der Fachkraft und des Betriebsarztes
  • Unterweisungen der Mitarbeiter zu allen Themenbereichen
  • Schulung der Brandschutzhelfer
  • Nachschulung der Ersthelfer
  • Kursbesuche des Sicherheitsbeauftragten
  • Erledigung aller offener Punkte
  • Durchführung festgelegter Maßnahmen
  • Wahrnehmung der Mitwirkungs-pflichten der Mitarbeiter
  • Einbettung der Arbeitssicherheit in die Managementprozesse und Supportprozesse der Firma? 

Rundum-Check, Aufdecken von Schwachstellen


Der Weg ist das Ziel!

Bereits nach einer absolvierten ersten Beratungsstunde mit Arbeitssicherheit Hillebrand haben Sie Ihren Willen dokumentiert, Ihren Betrieb nach den gesetzlichen Grundlagen des Arbeitsschutzgesetzes zu führen. Wir bewegen uns gemeinsam und kontinuierlich auf den gesetzeskonformen Zustand zu. Ihr Betrieb reiht von nun an eine Perle an die andere. Dies ergibt eine reißfeste Kette miteinander verzahnter Bausteine und Prozesse.

Der Rundum-Check ist unser erster Meilenstein, er läßt im Groben erkennen, was alles zu tun ist.

... Wir erarbeiten erste Lösungen und leiten Maßnahmen ein. Dies dauert erfahrungsgemäß bis zu einem Jahr.

Die Schwachstellenanalyse ist unser zweiter Meilenstein, sie sortiert die verbliebenen Punkte nach Relevanz und Dringlichkeit und leitet unseren Weg, wobei die wichtigen Themen zuerst behandelt werden.