5.1

Details zu - Gefahrstoffkataster

 

 

Beispiel eines Gefahrstoffkatasters

 

Mit Klick auf nebenstehendes Bild gelangen Sie auf die Website der BGW mit einem Link zu einer Vorlage.


In einem - Gefahrstoffkataster - sind alle gefährlichen Stoffe und Gemische eines Betriebes aufzulisten. Überschreitet ein Produkt bestimmte Grenzen, muss eine - Betriebsanweisung -erstellt und zugänglich gemacht werden.

In der Gefahrstoffverordnung werden die gefährlichen Stoffe und Gemische (Gefahrstoffe) nach Art der Gefährdung in 27 Gefahrklassen gegliedert und dabei in die vier Gruppen "Physikalische Gefahren", "Gesundheitsgefahren", "Umweltgefahren" und "Weitere Gefahren" geordnet.